Der schnellste Apfelkuchen der Welt

Zutaten

  • 1 Becher , 250 g Sahne , auch zum Abmessen weiterverwenden
  • 2 Becher Zucker
  • 3 Päck. Vanillin - Zucker
  • 4 Stk Eier
  • 2 Becher Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päck. Backpulver
  • 3 Stk. große Elstar -Äpfel
  • 2 Teel. Zitronensaft
  • 300 g Mandelstifte
  • 150 g Butter
  • 5 Essl. Milch

Zubereitung

Tipp: Den leeren Becher (Sahne, 250 g) zum weiteren Abmessen verwenden
  • 250 ml Sahne in eine Schüssel geben
  • 1 Becher  Zucker ,1 Päcken Vanillin- Zucker und die Eier unterrühren, bis eine cremige Masse entstanden ist
  • Mehl mit Salz und Backpulver vermengen und in die Eiermassen sieben und einrühren
  • Die Äpfel schälen, entkernen und in Scheiben schneiden
  • mit  Zitronensaft vermengen
  • unter den Teig rühren
  • den Teig auf ein gefettetes Backblech verteilen
  • bei 200 Grad (vorgeheizt ,mittlere Schiene) 12  Minuten backen
  • Butter auf dem Ofen in einen Topf schmelzen
  • Mandelstifte,
  • 1 Becher Zucker ,
  • 2 Päckchen Vanillin - Zucker ,
  • 5 Esslöffel Milch unterrühren
  • auf dem Kuchen verteilen
  • weitere 10 - 12 Minuten backen
fertig und lecker